Wer kommunizieren will, muss kommunizieren können. "Irgendwas mit Medien machen“ ist die oft gehörte Antwort, wenn man junge Menschen nach Ihrer beruflichen Wunsch-Zukunft fragt.


Lazi Akademie Seit 1950

Die Lazi Akademie wurde 1950 vom international anerkannten Fotografen und Bildhauer Adolf Lazi gegründet. Heute wird sie von Menschen geplant und geleitet, die im täglichen Berufsalltag Top-Leistungen erbringen und Kunden zufrieden stellen. Wissen wird realitätsnah von Dozenten aus der Berufspraxis vermittelt.

Ziel ist es, Studierende zu selbstständig konzeptionell denkenden Persönlichkeiten zu erziehen, die in der Lage sind, individuelle und kreative Top-Leistungen zu erarbeiten und diese in einem umfang- reichen Portfolio mit auf ihrem Weg in die Berufswelt zu nehmen.

Interdisziplinarität, Praxisbezug, Kreativitätsschulung und fachliches Know-how gehören zur wesentlichen Ausbildungsidee. Das Studienkonzept wird ständig optimiert und an die aktuellen Entwicklungen der Berufspraxis angepasst. Mit kleinen Lerngruppen ist es möglich, persönliche Begabungen und Interessen zu fördern. Ständiger fachlicher Kontakt und intensive Teamarbeit lehrt zu kooperieren anstatt zu konkurrieren. Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen sind unerläßlich am späteren Arbeitsplatz.

Parallel zur praxisintensiven Ausbildung können Studierende wissenschaftlich und konzeptionell ausgerichtete Lazi Diplom-Kurse besuchen. Konzeptionelles Denken und die inhaltliche Auseinandersetzung mit komplexen Themen sind hier die Schwerpunkte.

J. Konrad Schmidt | Selbständig in Hamburg als Photograph, Konzeption, Styling, Creative Direction, Netzwerker.

Arbeiten für und mit etlichen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie beispielsweise Andrea Nahles, Eva Padberg, Alle Farben! u. v. m. | „ Konrad, was hast du gelernt? | "Bilder technisch zerpflücken zu können um ein Photo dadurch im Gesamten neu zu denken und nicht an Details hängen zu bleiben."

Judith Hirsbrunner | Selbständig in der Schweiz als Werbefotografin mit Schwerpunkten Fashion, Beauty und Portrait.

Hatte u. a. Peter Maffay vor der Linse. | „Judith, welche Fähigkeit, die Du an der Lazi-Akademie erworben hast, kannst Du heute in Deinem Job am besten gebrauchen? | "Das umfassende Wissen über die verschiedenen Bereiche der Fotografie und deren Bildbearbeitung"