IMPULSE in Film und Audiovisuellen Medien

Eine Zusammenfassung bisher veröffentlichter Ausschnitte und Making-Of's der Abschlussarbeiten der Film- und Audiovisuellen Medienstudenten der Lazi Akademie.

Die Studenten des 6. Semesters haben im Blog und in der Broschüre zur IMPULS WERKSCHAU einige Infos zu ihren Werken preisgegeben. Hier ist eine Zusammenfassung.

Weitere Einblicke geben die einzelnen Ultra-Kurz-Interviews, in denen die Studenten auf ihre Projekte, die Zeit an der Lazi Akademie und ihre Zukunftspläne eingehen.

Am 18. und 19. Juli 2014 kann man die Ausstellung in den Snap Studios besuchen und in Kontakt mit den Studenten kommen. Da es eine geschlossene Veranstaltung ist, bitten wir um Anmeldung.

Per Email mit Namen an ausstellung(at)lazi-akademie.de

oder Zusagen auf http://www.facebook.com/events/246099415576828

 

 

David Schmid - Was war der Impuls zu deiner Diplomarbeit? Auf Filmfestivals, die wir besucht haben, waren wir oft abgeschreckt von der Vielzahl an depressiven Filmen, die sich mit Themen wie Krankheit, Tod, Missbrauch, usw. beschäftigten. Deswegen haben wir uns vorgenommen, etwas komplett anderes zu machen... (Werbespot & Verfilmung)

 

Lisa Mayer - Was war der Impuls zu deiner Diplomarbeit? Schon immer habe ich Märchen und Sagen sehr geliebt. Auf der Suche nach einem Thema für meinen Diplomfilm fiel mir eines meiner alten Märchenbücher in die Hand... (Kurzfilm "Die Schwefelhölzchen")

 

Nina Alber - Was war der Impuls zu deiner Diplomarbeit? Auf Filmfestivals, die wir besucht haben, waren wir oft abgeschreckt von der Vielzahl an depressiven Filmen, die sich mit Themen wie Krankheit, Tod, Missbrauch, usw. beschäftigten. Deswegen haben wir uns vorgenommen, etwas komplett anderes zu machen... (Fiktiver Werbespot "Frühstarter")

Sara Bonfilio - Was war der Impuls zu deiner Diplomarbeit? Ich wollte schon immer etwas künstlerisches in Werbung verpacken. Dieses Projekt erlaubt mir auch, mich beim Filmschnitt "auszutoben"... (Fiktiver Werbespot für den Uhrenhersteller Rolex)

Sarah Koch - Was war der Impuls zu deiner Diplomarbeit? Da wir Filmer noch ein Semester länger studieren und deshalb unsere Diplomarbeit erst im Januar abgeben müssen, habe ich mich bisher noch auf kein konkretes Thema festgelegt. Allerdings könnte ich mir vorstellen, etwas über Heimatfilme, vor allem über Marcus H. Rosenmüller und seine bayerischen Filme zu schreiben, da ich selbst... (Pitch Video zu "Engelsbua")