Hier vereinen wir zukunftsweisende Technologien mit künstlerischer Vision, um die nächste Generation von Digitalpionieren auszubilden.

Unser Fokus liegt auf der Schnittstelle zwischen innovativer KI-Technologie und kreativem Ausdruck. Studierende erlernen, wie sie Künstliche Intelligenz in den Bereichen Design, Animation und visuelle Kreationen einsetzen können, um bahnbrechende Werke zu schaffen, die sowohl technisch als auch ästhetisch überzeugen.

Mit einem Lehrplan, der Theorie und Praxis nahtlos integriert, bieten wir Module auf den Themenfeldern KI, Automation, algorithmischer Kunst, maschinellem Lernen für kreative Anwendungen und vielem mehr. Unser Ziel ist es, Studierende nicht nur mit den Werkzeugen der Zukunft auszustatten, sondern ihnen auch das kritische Denken zu vermitteln, das für die ethische Anwendung dieser Technologien erforderlich ist.

Der Fachbereich Künstliche Intelligenz und Digitale Kreation ergänzt perfekt unsere bestehenden Angebote in Fotodesign und Digital Imaging, Film- und Mediendesign sowie Grafik- und Kommunikationsdesign. Gemeinsam schaffen diese Disziplinen ein einzigartiges Ökosystem kreativer und technologischer Exzellenz, das unsere Studierenden auf eine erfolgreiche Karriere in einer immer digitaler werdenden Welt vorbereitet.

Für junge Kreative, die den Puls der Zeit spüren und die Zukunft aktiv mitgestalten wollen, bietet dieser Fachbereich eine unvergleichliche Gelegenheit, an der Spitze der digitalen Revolution zu stehen. Hier könnt ihr die Grenzen des Möglichen erweitern und die digitale Landschaft von morgen prägen.

Seid ihr bereit, die Welt mit euren Visionen zu verändern? Dann ist dieser Fachbereich euer Sprungbrett in eine spannende Zukunft voller kreativer und technologischer Herausforderungen.

  • Fachbereich ist aktuell im Aufbau
  • Staatliche Anerkennung geplant
  • Keine Bewerbungsfrist
  • Option zum MA geplant
dl

Akademieleitung
Dagmar von Münster-Lazi
0711 937 8380

ah

Campus-Guide
Andreas Helm
0711 937 8380

Infotag

Tour am: 17. April 2024

TAGE

STD

MIN

SEK

Wie hat dir diese Seite gefallen?

Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
60 %
1
5
3
 

Die Ausbildung bereue ich bis heute nicht! Es macht weiterhin Spaß und vor allem in einer Atmosphäre in der man sich wohl fühlt!

Franziska Haag

Die Zeit, die ich an der Lazi verbrachte war super! Ich habe viel gelernt, tolle Menschen kennengelernt und wurde sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet. Ich würde sofort wieder kommen!

Philip Vogt

"Als wir im Foto- und Filmstudio standen, hatte sich die Frage „Wohin nach der Schule?" fast schon für mich geklärt. Es gab alles, was man sich so vorstellen konnte und die Dozenten machten einen super Eindruck."

Dominik Schulz 

"Alles in Allem war der Infotag für mich wirklich interessant und hat meine Erwartungen übertroffen."

Anna-Lena Wittmann

Mit der Grafikdesign Ausbildung konnte ich mein Wissen erweitern und mich kreativ völlig austoben. Ich liebe es, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen kann.

Nadine Welk

Über die 3 Jahre hinweg an der Lazi Akademie, im Bereich Fotodesign unter der Leitung von Axel Schäfer, wurde ich vom halbwissenden zum professionellen Fotodesigner ausgebildet.

Luca Davide Tauckert

"Ich war positiv überrascht! Die Teilnahme als "Schauspielerin" bei einem Testdreh, bei dem wir Gäste Licht, Kamera, Ton und eben auch Schauspiel ausprobierten, hat sehr Spaß gemacht!"

Célia Vergara

"Auf dem gesamten Campus fühlt man sich Dank der Offenheit und Freundlichkeit aller Anwesenden sofort wohl.""

Christina Gall

Wenn ich gefragt werde, wie mir die Lazi Akademie gefallen hat und ob ich sie weiterempfehlen würde lautet meine Antwort jedes Mal „Ich bin für diese Ausbildung 500 Kilometer von zu Hause weggezogen und es war die beste Entscheidung meines Lebens.

Veronika Plet

"Mein Besuch war äußerst informativ. Alles in allem eine sehr freundliche Betreuung mit klasse Einblick!"

Tim von Wallfeld

Die Auszeichnung mit dem Lazi-Award war der krönende Abschluss einer vielseitigen und interessanten Ausbildung.

Tomislav Vukosav