Entscheidend für die Aufnahme ist deine Motivation, Bildungsstand oder deine beruflichen Erfahrungen. Wir legen Wert auf Kreativität und persönliche Reife.

Anforderungen für die Ausbildung sind Abitur oder mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss (oder eine abgeschlossene Berufsausbildung).

Bewerbung online einreichen
Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen über das Formular. Nach erfolgreicher Überprüfung laden wir dich auf unseren Campus ein, um dich kennen zu lernen. Solltest du noch nicht alle Dokumente griffbereit haben, kannst du sie nachreichen.

Vorstellungsgespräch
Zeige dich beim Vorstellungsgespräch von deiner besten Seite und überzeuge den Fachbereichsleiter von dir. Eine Vorbereitung ist nicht notwendig, denn es wird kein Fach- oder Allgemeinwissen abgefragt. Ein Portfolio ist ebenfalls nicht notwendig.

Kreativaufgabe
Im Vorstellungsgespräch wird dir eine Kreativaufgabe gestellt. Nach erfolgreicher Überprüfung erhältst du eine Zusage für den nächstmöglichen freien Semesterstart. Die Aufgabe kannst du zu Hause ausarbeiten und innerhalb von einer Woche hier einreichen.

AbschlussFotodesigner/in
Mediendesigner/in Film und Audiovision
Mediendesigner/in - Digital und Print

(Staatlich anerkannt)
Optional 1Lazi-Diplom Kommunikationsdesigner/in
(interner Abschluss)
Optional 2MA Digital and Visual Communications
(Master of Arts)
VoraussetzungAbitur / mittlere Reife
Sommer-SemesterStart am 04. März 2024
 gestartet (Nachrückverfahren)
Winter-SemesterStart am 09. September 2024
Freie Plätze (jetzt bewerben)
Sommer-SemesterStart am 10. März 2025
Freie Plätze (jetzt bewerben)
Kosten3.510 € / Semester
Finanzierung
Dauer3 Jahre
dl

Ich helfe dir gerne weiter!
Dagmar v. Münster-Lazi - Akademieleitung
0711 937 8380

"Mein Vorstellungsgespräch war echt positiv. Trotz meiner Nervosität am Angang eine entspannte Atmosphäre. Besonders beeindruckt hat mich das echte Interesse des Akademieleiters an meinen Projekten. Die Fragen waren nicht schwer zu beantworten. Ich fühlte mich wertgeschätzt und inspiriert."

Noemi W.

"Überrascht von der persönlichen und individuellen Gestaltung meines Vorstellungsgesprächs! Die Gesprächspartner, darunter der Akademieleiter, gaben mir konstruktives Feedback und hat deutlich geamcht, wie ich mich weiterentwickeln kann. Das Gespräch hat gezeigt, dass die Akademie Wert auf die persönliche Entwicklung legt"

Lene M.

"Ich wurde beim Vorstellungsgespräch herzlich von der Akademieleiterin empfangen. Durch ihre offenen Fragen und das angenehme Gesprächsklima fühlte ich mich sofort wohl. Es wurde deutlich, dass die Akademie Wert auf eine enge Betreuung legt. Das Gespräch hat mich total motiviert!"

Maximilian A.

"Das Gespräch war enstpannt und bereichernd. Die Möglichkeit, meine Arbeiten zu präsentieren und direktes Feedback zu erhalten, war sehr wertvoll. Ich denke, die Lazi Akademie ist der beste Ort für meine Ausbildung."

 Nora H.

"Das Vorstellungsgespräch gab mir das Gefühl, dass es weniger um eine Bewertung, sondern vielmehr um ein Kennenlernen ging. Die Gesprächspartner wollten nicht nur meine Fähigkeiten, sondern auch verstehen, wer ich bin und was ich erreichen möchte. Diese persönliche Note hat mich überzeugt, dass die Lazi der richtige Ort für meine Ausbildung ist.""

 Fabian S.

"Mein Gespräch an der Lazi Akademie war ein echter Dialog, in dem ich viel über die Akademie erfahren konnte. Die Fragen von Herr Helm waren echt super und zeigten ein echtes Interesse an mir. Ich habe das Gefühl, dass die Lazi Akademie der richtige Ort ist, um mein kreatives Potenzial zu entfalten."

 Bianca S.