Genau wie ein Studium zum Mediengestalter –
und doch ganz anders!

Dein Berufsziel: Kommunikation – mit einem Know how, das vergleichbar ist mit einem Medien-Studium. Und dennoch: Praxisnah und teamorientiert Mediendesign lernen, statt theoretisch-trocken Mediengestaltung studieren

Du interessierst Dich für Studiengänge im Bereich Medien? Und du kannst dir vorstellen, Mediengestaltung zu studieren? Nicht zwingend musst Du dafür an eine staatliche Universität für Kommunikation. Auch die Lazi Akademie (Private akademie für Visuelle Kommunikation) bietet Dir spannende Wege in den Bereich Media-Berufe. Unsere Studieninhalte als staatlich anerkannte Berufsfachschule sind genau wie bei inhaltlich vergleichbaren klassischen Medienstudiengängen auch eng an die neuesten Erkenntnisse der Medienwissenschaft geknüpft. Bei uns betrachtest Du diese Studieninhalte nur stärker aus der Anwender-Sicht.
 
Das Theoretische tritt während Deiner Zeit an der Lazi Akademie im Bereich Medien zugunsten von Praxiserfahrung zurück. Du lernst bei uns durchaus dieselben Inhalte wie bei gängigen Medienstudiengänge kennen. Den Schwerpunkt legen unsere praxiserfahrenen Dozenten aber stärker darauf, wie Du dieses Wissen in der Welt der Medien konkret einsetzt, als es abstrakt in der Medien-Theorie zu belassen. Wenn Du also eher zu den Design-Machern als den Design-Theoretikern zählst, bist Du mit Deinem grundsätzlichen Interesse an Studiengang-Inhalten ähnlich wie bei einem Mediengestaltung-Studium bei uns genau richtig – nur eben auf Basis unserer besonderen Studienangebote und immer auf dem hohen Design-Niveau unserer privaten Akademie für Kommunikation.

Die Lazi Akademie für Visuelle Kommunikation vermittelt als private Schule das Wissen gängiger Medien-Studiengänge auf dem gleichen Niveau wie an einer Hochschule. Darüber hinaus kannst Du bei uns an aktuellen Fallstudien lernen dich in echten Kundenprojekten ausprobieren. Praxisnah und teamorientiert bereiten wir Dich auf alle Voraussetzungen und Anforderungen in der vielfältigen Welt der Medien vor. Dein Mediendesign-Abschluss bei uns ist wie bei einem Studium der Medien an einer Hochschule oder Fachhochschule staatlich anerkannt – und wird von der Branche bei Bewerbungen unserer Absolventen gern gesehen.

  • Abschlüsse
    Staatlich anerkannte/r Mediendesigner/in - Film und Audiovision
     
  • Ausbildungsdauer: 6 Semester (3 Jahre)
  • Voraussetzungen: Abitur, mittlere Reife oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Ausbildungsbeginn: jedes Jahr im März oder Oktober
  • Bewerbung: jederzeit möglich
  • Möglichkeiten: unendlich
  • Studium: im Anschluss Studium zum Master of Arts in Kommunikationsdesign an der University of Wolverhampton möglich – auch ohne eigenen Bachelor-Abschluss!

Praxis statt dröger Mediengestaltungs-Theorie

Deine Möglichkeiten, an das markt-orientierte Wissen eines Mediengestalter-Studiums zu gelangen, sind bei uns sehr vielfältig. Die Lazi Akademie hat ähnlich der universitären Studienangebote alle relevanten Studieninhalte im Lehrplan. Doch wir vermitteln diese anders: Wir bilden Mediendesigner aus, die vorwiegend über die praktische Anwendungstechnik ihre Erfahrungen sammeln. Einzige Voraussetzung: Lust auf das volle Studiengänge-Programm wie bei einem Medien-Studium. Setze bei uns die Schwerpunkte Deiner Ausbildung ganz nach Wunsch in unseren spezialisierten Fachrichtungen. Drei Jahre zeigen wir Dir während deines Medienstudiums in deinem gewählten Fachbereich Film & Mediendesigner/in, Fotodesigner/in oder Grafik- & Kommunikationsdesigner/in, was Du wissen musst, um ein/e Top-Mediendesigner/in zu werden.

Nächster Infotag am 10. Januar 2020

TAGE

STD

MIN

SEK

Nach der Ausbildung den Master machen?

Vielleicht möchtest Du nach Deiner bestandenen Prüfung an der Lazi Akademie ja gleich noch einen akademischen Master-Abschluss im Bereich Mediengestaltung erwerben – auch das geht bei uns. An unserer Partnerhochschule in Wolverhampton/England kannst Du in nur einem weiteren Jahr in Kommunikationsdesign Dein Studium zum Master of Arts absolvieren. Du überspringst mit diesem Studium ganz elegant den Bachelor, weil Dein erfolgreicher Abschluss an der Lazi Akademie dem Niveau eines vollwertigen Medien-Studiums an einer Hochschule mit Masterstudiengängen entspricht.
 

Fazit: Studieren ohne Studium?

Wie du den Einstieg in professionelles Mediendesign auch ohne Hochschule schaffst. Er gelingt also auch ohne Hochschule – der professionelle, berufliche Start in die Welt der Medien. Über unseren speziellen dualen Studienverlaufsplan, der zwar ähnlich wie bei einem herkömmlichen Medienstudium Theorie mit Praxis kombiniert, jedoch die praktischen Anteile weitaus intensiver gewichtet. Wenn du dich also mehr für die “habhaften” Anteile von Design interessierst, wenn dich die praktische Technikprofessioneller Medien-Kommunikation mehr fasziniert als die theoretischen Inhalte der herkömmlichen Medienwissenschaften, dann bist du bei uns richtig. Unsere Absolventen sind in ihren Berufsaussichten keinesfalls auf den Bereich Technik beschränkt. Im Gegenteil: Als erfahrene Praktiker “landen” sie beispielsweise bei Medienunternehmen sehr oft im allgemeinen Management, im Medienmanagement oder auch im Marketing. Bei anderweitigen Unternehmen besetzen unsere Absolventen sehr häufig auch Stabsstellen in der Unternehmenskommunikation. Bis du soweit bist, musst du aber erstmal ein bisschen “Marketing in eigener Sache” vollbringen. Du musst herausfinden, für welchen der bei uns angebotenen Fachbereiche du dich am meisten interessierst. Hast du dich entschieden unterstützen wir dich darin, dir ein gelungenes Self-Management in Sachen Ausbildung zuzulegen. Das beinhaltet letztendlich für dich auch, dir geeignete Zeitmodelle zu entwickeln, die beispielsweise deine Vorlesungszeiten kompetent mit den Zeiten für deine praktischen Arbeiten kombinieren. Und auch das gehört zum gelungenen Self-Management an “der Lazi”: die Beantragung von Bafög, wenn man es benötigt.
 

Infotag und Campusführung
Nächster Infotag am 10. Januar 2020

TAGE

STD

MIN

SEK

Wie hat dir diese Seite gefallen?

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5